bookmark_borderUnsere nächste Ausstellung

Unsere nächste noch namenlose Ausstellung ist vom 23.02.2020 bis zum 04.04.2020 in der F24, Frauenstraße 24, Münster, zu sehen. Die Vernissage findet am 23.02.2020 um 15:00 statt.

Unser Thema sind diesmal Nah- und Makroaufnahmen.

Weitere Einzelheiten sind demnächst hier zu lesen. Dann zeigen wir auch das Ausstellungsplakat und den Flyer.

bookmark_borderDüsseldorf im September 2019

Wie im letzten Jahr haben wir uns einmal ein ganzes Wochenende für unsere Fotogruppe Zeit genommen und sind nach Düsseldorf gefahren. Mit einem Hop-On-Hop-Off-Bus fuhren wir zunächst zum Medienhafen und erkundeten zu Fuß ausführlich die Umgebung. Weitere Eindrücke sammelten wir danach auf dem Oberdeck des Busses. Später brachten wir die schweren Kameras und Stative ins Hotel und gingen zum Abendessen. Das Wetter war so schön, dass wir draußen sitzen konnten. Hinterher gingen wir noch etwas spazieren, wider Erwarten doch noch zur Rheinpromenade und zufällig passend zur blauen Stunde. Aber sogar mit unseren Handys konnten wir die Farben einfangen. Einige holten sich noch ein Eis und dann ging es durch das Gedränge der Altstadt zurück zum Hotel. Einige Eindrücke sind hier schon zu sehen, ein Klick auf das quadratische Vorschaubild öffnet das vollständige Foto.

2019 Düsseldorf am Samstag

Am Sonntag fuhren wir nach einem ausführlichen und gemächlichen Frühstück zum Neandertal. Einige gingen dort im Wald spazieren, einige besuchten das Museum. Danach ging es zum benachbarten Oldtimerfriedhof. Dort liegen ausrangierte Oldtimer auf einem Waldgrundstück und verwittern, verfallen. Einige Kunstobjekte sind auch zu besichtigen. Das Ganze bietet viele ungewöhnliche Fotomotive, das weiß auch der Hausherr und lässt sich die Fotografier-Erlaubnis extra bezahlen. Auch hier: ein Klick auf das quadratische Vorschaubild…

2019 Düsseldorf am Sonntag

bookmark_borderSchon wieder im botanischen Garten

Eigentlich wollten wir schon am Vormittag zu NaturaGart in Ibbenbüren fahren, aber bei Dauerregen bis in den Nachmittag haben wir das Programm geändert. Vier Auslöserinnen haben sich am frühen Nachmittag im botanischen Garten verabredet und zwei von uns wollten gerne derweil im Zoo Augsburger Puppenkiste gucken. Getroffen haben wir uns später alle im Schlossgartencafe. Es gab ja auch noch einiges zu besprechen für unsere Fahrt nach Düsseldorf im September.

Wegen des Regens planten wir, in den Gewächshäusern Motive für Nah- und Makroaufnahmen zu suchen. Aber genau rechtzeitig hörte es auf zu regnen. Ob mit Spiegelreflex- oder Kleinbildkamera, ob mit Stativ oder aus der Hand, wir fanden draußen bei den tropfend nassen Blüten und Blättern genug Fotomotive.

Hier ist eine kleine Auswahl. Wer auf das quadratische Vorschaubild klickt, bekommt das vollständige Foto angezeigt.

2019 botanischer Garten im August - Gisela

2019 botanischer Garten im August - Karola

2019 botanischer Garten im August - Nina

2019 Augsburger Puppenkiste