bookmark_borderUnsere nächste Ausstellung

Unsere nächste noch namenlose Ausstellung ist vom 23.02.2020 bis zum 04.04.2020 in der F24, Frauenstraße 24, Münster, zu sehen. Die Vernissage findet am 23.02.2020 um 15:00 statt.

Unser Thema sind diesmal Nah- und Makroaufnahmen.

Weitere Einzelheiten sind demnächst hier zu lesen. Dann zeigen wir auch das Ausstellungsplakat und den Flyer.

bookmark_borderEin Juni-Nachmittag in den Rieselfeldern

Zu unserem Ziel, der biologischen Station in den Rieselfeldern, sind wir von der Warendorfer Straße aus geradelt. Da wir erst etwas zu weit am Kanal entlang gefahren sind, kamen wir dort später an als gedacht. Am Teich nebenan war viel Betrieb und so gingen wir zunächst um den See herum, die Landschaft, Tiere und Pflanzen boten uns reichlich Fotomotive. Nach einer Rast an einem Aussichtspunkt mit Bänken nahmen wir uns viel Zeit und schauten wir uns die Insekten und Pflanzen genauer an und entdeckten viele Motive für Nah- und Makroaufnahmen (unser Jahresthema). Eine gute Gelegenheit zum Üben und Austausch über Motive und Kamera-Einstellungen. Danach sind wir noch den Steg am Teich entlang gegangen, der einen interessanten Blick auf das Leben im Wasser bot, sogar eine Schlange wurde gesichtet. Ein Besuch der kleinen Fotoausstellung hinter dem Heidekrug und ein gemütliches Abendessen auf der sonnigen Terrasse vor dem Lokal rundeten den schönen Nachmittag ab.

Hier sind schon einige Fotos: (Wie immer: wer auf das quadratische Vorschaubild klickt, bekommt das vollständige Foto gezeigt)

2019 Rieselfelder - Karola

2019 Rieselfelder - Mechthild

bookmark_borderFotografieren im botanischen Garten

Für unser Treffen im März hatten wir zwei Alternativen: den botanischen Garten und eine der Kirchen in der Innenstadt für nasskaltes Wetter. Wir haben uns für den botanischen Garten entschieden und erlebten dort Aprilwetter im März. Zum Glück waren wir bei den kräftigen Schauern jeweils in einem Gewächshaus. Die Kameras blieben trocken, beschlugen aber sehr im Tropenhaus, genauso wie unsere Brillen. Drinnen und draußen fanden wir viele interessante Fotomotive, auch für das neue Jahresthema Nah- und Makrofotografie. Die Fotos der anderen schon im Kamera-Display zu sehen und sich über die Einzelheiten auszutauschen und dazu zu lernen, lieferte neue Anregungen für die eigenen Aufnahmen.

So vielseitig sind unsere Sichtweisen! Hier ist eine Auswahl zu sehen.

Wie immer: Wer auf das quadratische Vorschaubild klickt, bekommt das vollständige Foto angezeigt.

2019 botanischer Garten - Gisela

2019 botanischer Garten - Heike

2019 botanischer Garten - Karola

2019 botanischer Garten - Martina

[Galleries 149 not found]

bookmark_borderUnser Jahresthema 2019: Nah- und Makrofotografie

Am letzten Sonntag waren wir sehr fleißig. Wir haben u.a. unser Hauptthema für dieses Jahr gesucht und uns aus einer Fülle von Vorschlägen für die Nah- und Makrofotografie entschieden. Daneben werden wir uns auch mit anderen Foto-Themen und -Techniken beschäftigen. Das ergibt sich schon aus unseren Ausflugszielen und der Terminplanung. In der Rubrik Termine ist die aktuelle Planung bereits notiert.