Namen suchen, Bilder auswählen …

Am letzten Sonntag trafen wir uns in einem Wohnzimmer in großer Runde für mehrere wichtige Programmpunkte. Jede Auslöserin, die sich an der nächsten Ausstellung beteiligen wollte, sollte bis zu drei Fotos mitbringen, die sie austellen möchte. Mancher fiel die Auswahl schwer, und so haben wir sehr viele gelungene Schwarz-Weiß-Bilder gesehen und unsere Überlegungen dazu geäußert, Anregungen gegeben. Die Motive wurden mit dem Beamer, auf dem Laptop, Tablet oder als Papierabzug gezeigt, eine Flut von Eindrücken. Dabei haben wir uns mit Kaffee, Kuchen und Weihnachtsgebäck gestärkt.

Für den Namen der Ausstellung gab es auch viele gute Vorschläge, und das ist das Ergebnis:

Die Ausstellung 2019 heißt:

Ein Titelbild für den Flyer haben wir auch ausgewählt.

Viel Organisatorisches musste auch besprochen, Aufgaben verteilt, Geld eingesammelt werden. Außerdem werden wir für die Bilder der Wahl uns jetzt Größe, Passepartouts und Rahmen auswählen und Titel ausdenken.